Günther Holder

 

*1962 in Bad Urach geboren, lebt und arbeitet in Freiburg

Mitglied des Deutschen Künstlerbundes und des

Künstlerbundes Baden-Württemberg

 

 

Einzelausstellungen (Auswahl):

 

2019 - Galerie Baumgarten, Freiburg

2017 - Schmalfuss Contemporary Fine Arts, Berlin (mit Thomas Kitzinger)

         - Verein für aktuelle Kunst/Ruhrgebiet, Oberhausen, (mit Dirk Hupe & Johannes Trittien)

2016 - Kunstlabor Bamberg

2015 - Galerie Baumgarten, Freiburg

2013 - Kunstverein Nürtingen (mit Thomas Kitzinger)

         - Galerie Katharina Krohn, Basel (mit Ben Hübsch)

2012 - Schmalfuss Contemporary Fine Arts, Berlin (mit Thomas Kitzinger)

         - Galerie Feurstein, A-Feldkirch (mit Ben Hübsch)

2011 - Galerie Michael W. Schmalfuss, Marburg (mit Thomas Kitzinger)

         - Galerie Baumgarten, Freiburg,

2009 - Galerie Feurstein, A- Feldkirch,

         - Kunstverein Sulzbach-Saar

         - Galerie Katharina Krohn, CH-Basel 

2008 - Galerie Dr. Ulrich Mueller, Köln (mit Thomes Kitzinger)

         - Galerie Erhard Witzel, Wiesbaden (mit Thomes Kitzinger)

2007  -Galerie Baumgarten, Freiburg (mit Thomes Kitzinger)

2006 - Städtische Galerie Weil am Rhein

2004 - Galerie Katharina Krohn, CH-Basel (mit Antonio Scaccabarozzi)

         - Herz-Zentrum Bad Krozingen (mit Bertold Mathes)

2003 - Kunstverein Rastatt, Rastat

         - Markgräfler Museum, Müllheim

2001 - Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler

1998 - Galerie Mesmer, CH-Basel,

1997 - Städtische Galerie, Freiburg (mit Annette Merkenthaler)

1995 - Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler

 

 

Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl)

 

2019 - E&K Stiftung, Freiburg

2018 - BLICKWECHSEL, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg, Werke aus der Sammlung

         - ANZIEHUNGSKRAFT FARBE, Gratianus Siftung, Reutlingen

2016 - VOR/NACHBILD, Galerie Baumgarten im Morat-Institut für Kunst

           und Kunstwissenschaft, Freiburg

2015 - FORM FOLGT, Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg

         - ALLE, Mitgliederausstellung des Künstlerbundes Baden-Württemberg

           in der Städtischen Galerie Karlsruhe

2014 - LAST BUT NOT LEAST, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

         - FARBKÖRPER BILDOBJEKTE, Galerie Feurstein, A-Feldkirch

2013 - KIND OF BLUE, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

         - PETERSBURG IN FREIBURG, Galerie Albert Baumgarten, Freiburg

2012 - ALLE JAHRE WIEDER, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

         - ZUR BLAUEN STUNDE. Galerie Feurstein, A-Feldkirch

2011 - CAUTION PAINT, VORSICHT FARBE, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

2010 - REGIONALE11, Städt. Galerie Weil am Rhein

         - HOLZ UND FARBE, Galerie Krohn, CH-Basel

2009 - DASSOLLKUNSTSEIN, Freiburger Galerien im Kunstverein Freiburg

         - VORSICHT FARBE, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

         - MATERIAL, Galerie G, Freiburg

         - SCHAULAGER, Galerie Feurstein, A-Feldkirch

2008 - KUNST IN BASEL, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

         - Regionale09, Kunsthalle Palazzo, Liestal/Basel

2007 - DAS VIERECKIGE ROT, Galerie Baumgarten, Freiburg

         - SHOWCASE, Galerie Nikolaus Bischoff, Lahr

         - REGIONALE 07, Donauhalle, Donaueschingen

2006 - INTIMATELY... , Wade Wilson Gallery, Houston/Texas- USA

         - VIER, Galerie Katharina Krohn, CH-Basel

2005 - WINTER IN ST. MÄRGEN, Galerie Ars Alta, St. Märgen

2004 - MALEREI DREI, Markgräfler Museum, Müllheim

         - WIR IN ST. MÄRGEN, Galerie Ars Alta, St. Märgen

2003 - BADISCHER UNTERGRUND, Kulturwerk, Schwarzes Kloster, Freiburg

         - SOMMERFEST III, Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler

         - FLIPS WAHL, Galerie Katharina Krohn, Basel,

2001 - DIE SAMMLUNG ALS BILD, Städtische Galerie Waldkraiburg b. München

         - ON PAPER, Forum Flüh, CH- Flüh

         - SKULPTUR? SKULPTUR!, E-Werk, Hallen für Kunst, Freiburg.

         - ON PAPER, Kunsthandlung Osper, Köln

2000 - Lindenplatzmuseum Weil am Rhein

1999 - SKULPTUR A-Z, BBK Südbaden, Städtische Galerie Schwarzes Kloster, Freiburg

1998 - SOMMERFEST, Galerie Dr. Luise Krohn, Badenweiler

1995 - UNSCHEINBARE WIRKLICHKEIT- SKULPTUR IM PARK, Bad Krozingen

 

 

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen (Auswahl):

 

Gratianus Stiftung, Reutlingen

Kunstraum Alexander Bürkle, Freiburg

Regierungspräsidium, Freiburg

Deutsche Structured Finance, Frankfurt

Sammlung AVM, München

Uni-Klinik, Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Municipality Museum Hafnarfjördur, Island

Sammlung der Stadt, Müllheim,

Markgräfler Museum, Müllheim

Sammlung UHZ, Bad Krozingen

SK-Sammlung, Stauffen-Breisach

Seit 1994 regelmässige Mitarbeit in Arbeitsgemeinschaften für Architektur- und

Landschaftsarchitekturwettbewerbe, Preise (Auswahl):

 

2014  -“Entwicklung Altstadt Oberkirch“, Anerkennung, (mit AG Freiraum, Freiburg &

            Böwer, Eith, Murken Architekten, Freiburg).

2008  - „Kulturhauptstadt Essen 2010“, Ankauf,

            (mit AG Freiraum, Freiburg).

2000  - Bundesgartenschau  Gera-Ronneburg 2008, 1. Preis,

             (mit AG Freiraum & Büro P. Müller, Freiburg).

          - Landesgartenschau Nürnberg- Roth, 2003, 1. Preis, (mit ’faktorgruen’, Denzlingen).

          - CI /Intenationale Bauausstellung(IBA), Brandenburg., 1. Preis

          - 1. Binationale Gartenschau Gronau- Losser 2003, D/NL, 1. Preis, (mit ’faktorgruen’, Denzlingen).

1994  - Ideen- und Realisierungswettbewerb „grün 99“, Weil am Rhein, 1. Preis, (mit ’faktorgruen’, Denzlingen).